Die Offenen Hilfen informierten über die Bundestagswahl (September 2017)

Am 24. September 2017 fand die Bundes-tags-wahl statt. Dazu hat Regens Wagner Holnstein interessierten Klienten Informations-veranstaltungen rund um dieses Thema angeboten.

Inhalte:

  • Die Teilnehmer konnten erfahren welche Wahlen es in Deutschland gibt.
  • Sie wissen jetzt was es bedeutet, dass Deutschland eine Demokratie ist.
  • Sie können sich jetzt über Parteien und deren Kandidaten informieren.
  • In einfachen Worten wurde erklärt wie die Wahl im Wahllokal funktioniert
  • und was sie bei der Briefwahl beachten müssen.
  • Zum Abschluss konnten die Teilnehmer auf einem Muster-stimmzettel die Wahl ganz praktisch üben.

Alle Bewohner, Werkstätten-gänger, Förderstätten-besucher und TENE-Besucher wurden hierzu eingeladen.

Die erste Veranstaltung fand am 12. September von 9.00 Uhr bis 10.30 Uhr im Speisesaal der WfbM statt. Nach dieser Veranstaltung blieb den Teilnehmern noch ausreichend Zeit sich zwischen Lokalwahl und Briefwahl zu entscheiden. Die zweite Veranstaltung, am 20. September, fand ebenfalls in den Holnsteiner Werkstätten statt. Also kurz vor der Wahl.

Herr Strobl  von den Offenen Hilfen hat die Infoveranstaltungen durchgeführt. Ziel der Veranstaltungen war es, Menschen mit Behinderung die politische Teilhabe zu ermöglichen.

Insgesamt nahmen an beiden Terminen gut dreißig Teilnehmer teil.

Text: Michael Strobl - Offene Hilfen

Foto: Florian Karl

« Zurück

Suche
Suche starten

 

 


Temine

Den Jahreskalender des Jahres 2018 können sie mit einem Klick auf diesen Satz herunterladen.